Startseite » Leistungen » Hormontherapie

Hormontherapie

Die Hormonersatztherapie (HRT) hat das Ziel, den in den Wechseljahren (Klimakterium) bestehenden Hormonmangel auszugleichen, um dadurch bedingt Beschwerden oder Krankheiten zu beseitigen oder, bei frühzeitiger Behandlung, zu vermeiden. Typische Beschwerden der Wechseljahre sind vor allem Hitzewallungen, nervöse Unruhe sowie Beeinträchtigung der Schlafqualität, Aspekte, die wesentlich die Lebensqualität mitbestimmen.

Vor der Hormonersatztherapie findet neben einer sorgfältigen Anamnese eine gynäkologische Untersuchung statt. Zusätzlich soll eine Beratung sowie die Untersuchung des Hormonspiegels per Blutentnahme Aufschluss über das Nutzen-Risiko-Verhältnis der Behandlung geben. Ein wichtiger Grundsatz sollte hierbei immer beachtet werden: So viel wie nötig, jedoch so wenig wie möglich!

Zudem sollte eine jährliche Bewertung der Hormoneinnahme erfolgen, um die individuelle Therapieplanung auf dem neuesten Stand zu halten.

Kontakt

  • Tel: 02392 / 1554
  • E-Mail: dr.med.kourtis@t-online.de

Adresse

  • Friedrich-Keßler-Platz 5
  • 58791 Werdohl

Sprechzeiten

  • Mo: 8:00 - 12:30 & 14:00 - 18:00
  • Di: 8:00 - 12:30 & 14:00 - 18:00
  • Mi: 8:00 - 12:30
  • Do: 8:00 - 12:30 & 16:00 - 19:30
  • Fr: 8:00 - 15:00